Visual Universitätsmedizin Mainz

Das Giftinformationszentrum bietet Ihnen als Unternehmen seine 24-Stunden-Erreichbarkeit und Fachkompetenz in verschiedenen Services an:

TOXIKOVIGILANZ:

a) Notrufnummer für Sicherheitsdatenblätter (nach REACH-Verordnung: EG-Nr.1907/2006-Anhang II / EU-Nr.453/2010-Anhang II)

Nach der REACH-Verordnung ist auf Sicherheitsdatenblättern im Abschnitt 1.4 eine Notrufnummer für Notfallinformationen anzugeben. Das Giftinformationszentrum bietet Ihnen diesbezüglich als Service die Nennung seiner Notrufnummer an (24/365). Voraussetzung hierfür ist der Abschluss eines Kooperationsvertrages. Bei Interesse oder weiterführenden Fragen wenden Sie sich bitte direkt per E-Mail an unsere Abteilung  Toxikovigilanz oder telefonisch unter 06131‐6377261.

b) Notrufnummer für medizinische Datenblätter (nach Europäischer Detergentienverordnung; EG-Nr.648/2004-Artikel 9)

Das Giftinformationszentrum bietet Ihnen diesbezüglich als Service die Nennung seiner Notrufnummer an (24/365). Voraussetzung hierfür ist der Abschluss eines Kooperationsvertrages. Bei Interesse oder weiterführenden Fragen wenden Sie sich bitte direkt per E-Mail an unsere Abteilung  Toxikovigilanz oder telefonisch unter  06131‐6377‐261.

Logo des Giftinformationszentrums
GIFTNOTRUF
06131 19240
Kontakt

Giftberatung:
06131 19240

Infoline:
06131 232466

Sekretariat:
06131 6377-202
Mo-Fr 08:30h-14:00h
(nicht für Notfälle!)

Fax:
06131 232468
(nicht für Notfälle!)

 E-Mail
(nicht für Notfälle!)

Postanschrift:
Langenbeckstraße 1
Gebäude 601
55131 Mainz